sphinx präsentiert EXASOL bei gemeinsamen Fachevent in Wien

Unter dem Titel „EXASOL – die schnellste analytische Datenbank der Welt“ präsentierte das Wiener IT-Beratungsunternehmen sphinx am Freitag, den 25. November, in Wien erstmals die EXASOL-Technologie. EXASOL ist führender Hersteller von analytischen Datenbanksystemen mit Sitz in Nürnberg. Das Kernprodukt von EXASOL ist eine auf In-Memory-Technologie basierende Software für professionelle, parallele und schnelle Datenanalysen. Mit der Expertise von sphinx im Bereich Technologieberatung für heterogene Infrastrukturen, Softwaremodernisierung und Betriebsführung, profitieren Kunden von einem hochperformanten, wartungsarmen Data Warehouse für die jeweils optimierte Architektur-Lösung.

Vorteile für gemeinsame Kunden

Die Partnerschaft ermöglicht es Kunden ab sofort, Projekte, aufbauend auf der schnellen EXASOL Datenbank, gemeinsam mit einem Expertenteam vor Ort durchzuführen. Die Data Warehouse Architekten von sphinx sind Spezialisten auf dem Gebiet der Evaluierung, Entwicklung und Umsetzung von datenzentrierten Lösungen. EXASOL ergänzt das bestehende Portfolio im Bereich DWH-Technologien und bietet darüber hinaus die Grundlage zur schnellen und effizienten Erstellung von Analysen, Reports und Prognosen. sphinx bietet Interessenten ein- bis zwei-tägige Proof-of-Concepts auf Basis des kundeneigenen Datenbestandes und mit deren gewohnten Auswerte-Tools an. Die signifikanten Punkte wie Performanceverbesserung und Benutzerfreundlichkeit werden damit live erlebbar – vor Ort oder im sphinx Demo-Center.

 

Zum Computerwelt Artikel >>>

 

Folgende Vorträge wurden gehalten:

Begrüßung Ingrid Kriegl, sphinx Geschäftsführerin

Vorstellung von EXASOL Christian Langmayr, EXASOL Partner Manager

To share or not to share – aktuelle DWH-Architekturen Thomas Petrik, sphinx Technology Consultant

Im Kundeneinsatz: Vorteile eines dualen Rechenzentrums mit Exasol Karl Grießer, ARZ Datenbank Administrator

Live-Demo: Performancevergleich unterschiedlicher Datenbanksysteme Nico Henglmüller, sphinx Technology Consultant