Highlight

 

SCURTY macht das Leben für den IT-Admin einfacher
In der Oracle Database Enterprise Edition schlummern bereits hervorragende Sicherheits-Features für die Anforderungen von CISO, interner Revision, Fachbereich, FMA, etc. Die technische Umsetzung für die IT-Abteilung ist jedoch zeitaufwendig und komplex.

Mit SCURTY können im Handumdrehen alle nötigen Sicherheitsfeatures von Oracle genutzt werden – und das ohne den üblichen Administrationsaufwand und ohne sich mit den einzelnen Features zu beschäftigen.

Mit SCURTY PLUS jetzt auch unabhängig vom IT-Admin
Im Self-Service Zugriffsrechte anfordern, Genehmigungsprozesse im Workflow abgesichert und die technische Umsetzung in der Datenbank vollautomatisiert - klingt utopisch? Ist nun Realität: SCURTY PLUS kombiniert das Sicherheits-Framework SCURTY mit einer graphischen Workflow Engine für höchste Sicherheit mit minimalem Aufwand bei gleichzeitiger Entlastung der DBAs.

So können Personen aus Fachabteilungen die ganze Palette an Sicherheits-Features der Oracle Database Enterprise Edition nutzen. Technisches Know-How ist dafür nicht nötig. Es genügt, die Anforderungen zu kennen - den Rest erledigt SCURTY PLUS im Hintergrund.

Kurz gesagt: SCURTY PLUS ist einfach genial!

 

Wie es genau funktioniert erklärt unser White Paper: